Israelische Armee in Organklau verwickelt

August 18, 2009 at 8:21 pm Hinterlasse einen Kommentar

Wie die schwedische Aftonblad berichtet, entfernten IDF-Soldaten die Organe aus Palästinensern. Die verstümmelten Körper werden dann den Familien überlassen. Der Autor des Artikels „They plunder the organs of our sons”, Boström stellt auch eine Verbindung zu den Vorfällen der amerikanische Rabbies um Levy Izhak Rosenbaum her, der für ähnliche Taten vor kurzem verhaftet wurde.

Die Hälfte aller dieser Nieren, welche in den Transplantaten verwendet wurde, sollen illegal in der Türkei, Lateinamerika und Osteuropa gekauft worden seien, so dass das Israelische Gesundheitsministerium von dieser Aktion gewusst haben muss.

Ein Palästinenser aus Nablus soll sogar von der IDF erschossen worden sein, weil er sich geweigert hatte, die Organe sich entnehmen zu lassen.

__________________

Quellen:

_________________________

(1) http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-3763958,00.html

(2)  http://www.presstv.com/detail.aspx?id=103891&sectionid=351020202

(3) http://www.aftonbladet.se/kultur/article5652583.ab

(4) http://www.haaretz.com/hasen/spages/1108384.html

Entry filed under: Nachrichten. Tags: , .

Episode 9 – Interview mit Wahrheitsaktivist Lars Freise Episode 10 Contraganda mit Sven von Konsumknast

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien


%d Bloggern gefällt das: