Bruchpilot von Austin ein Truther?

Februar 18, 2010 at 11:23 pm Hinterlasse einen Kommentar

Der Pilot der in Austin ein Flugzeug in ein Gebäude flog, war offentsichtlich ein Aufgewachter. Er wusste um den Schwindel der Einkommenssteuer.
Und auch sonst scheint er recht klar im Bilde gewesen zu sein. In seinem Abschiedsbrief schrieb er davon, diese Aktion, sei Teil eines Protestes, gegen die „illegale“ Steuereintreibungsbehörde IRS.

Aber lest selbst sein Testament.

http://www.myupload.dk/showfile/4408913b57a.pdf

Entry filed under: Nachrichten. Tags: , , , .

Andreas Clauss beim 2. Geopolitischen Treffen in Gera Veranstaltung in Seitenroda / Leuchtenburg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien


%d Bloggern gefällt das: